Billigreparatur:

Wenn Eindrückungen an den Türrahmen nur ausgeschwemmt werden, ist ein späteres Abplatzen des Schwemmmaterials nicht auszuschließen. Diese Reparatur in 1,5 Stunden wäre eine "Billigreparatur", die der Versicherte nicht hinnehmen muss. Zumindest sind die Eindrückungen an den Türrahmen auszuzinnen, wobei dann alle brennbaren Stoffe ausgebaut werden müssen mit entsprechend erhöhtem Zeitaufwand. Das Abkleben von Fensterdichtungen bei einer Lackierung, statt Ausbau der Scheiben und Erneuerung der Dichtungen, ist ebenfalls eine "Billigreparatur".

Hier finden Sie uns

Sachverständigenbüro

Rüdiger Primke
Am Kalkofen 8
30926 Seelze


Telefon und Fax

Tel: 0511- 40 24 99
Mobil: 0170 - 5416414
Fax: 0511 - 40 24 49

EMail: Info@SV-Primke.de