Restwerte

Der nach kaufmännischen Gesichtspunkten ermittelte Restwert stellt einen Wert dar, den das Fahrzeug zum Zwecke eines kommerziellen Wiederaufbaus erlösen kann; zugleich ist dieses auch ein Anhaltspunkt dafür, wie hoch sich mindestens die Kosten im Falle einer Reparatur in Eigenregie belaufen. Als erzielbarer Restwert ist somit der Wert, den ein ungeübter privater Anbieter gegenüber einem professionellen, seriösen Restwertaufkäufer als Mindestwert erzielen kann, zu berücksichtigen. Nur wenn feststeht, dass es sich um einen technischen Totalschaden handelt, werden Restwerte zur Reste-Verwertung bei Berücksichtigung der Entsorgungskosten angegeben.

Hier finden Sie uns

Sachverständigenbüro

Rüdiger Primke
Am Kalkofen 8
30926 Seelze


Telefon und Fax

Tel: 0511- 40 24 99
Mobil: 0170 - 5416414
Fax: 0511 - 40 24 49

EMail: Info@SV-Primke.de